das perfekt Dry aged Steak


Nehmen Sie das Fleisch eine Stunde vor dem Angrillen aus dem Kühlschrank, packen es aus und lassen Sie es einfach abgedeckt in der Küche stehen! Das Fleisch sollte niemals kalt angegrillt oder kalt angebraten werden! Jetzt ist genügend Zeit alles andere wie frischen Salat, Partybrötchen und Dips herzurichten! Wenn die Gäste da sind beginnen wir mit dem Grillen! Den Grill, idealerweise einen mit Deckel, auf höchste Stufe in etwa 5 Min vorheizen, dann das Steak auf den Rost legen, Deckel schließen, nach ungefähr 3 Min das Steak umdrehen und nochmals auf voller Stufe 2 Min grillen. Falls der Grill zu brennen beginnt Gaszufuhr schließen, damit das Feuer erlischt. Nun die Steaks zur Seite legen und indirekt bei Temperatur um 90 Grad nachgaren für zirka 10 Min, bei dünneren Steaks etwas weniger bei dickeren etwas mehr! Wenn Ihr Steak nun die richtige Garstufe erreicht hat, mit grobem Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen oder Sie verwenden alternativ Ihr Lieblingsgewürz! Jetzt das Fleisch vor den Gästen in Tranchen schneiden und servieren! Ein Spritzer frische Zitrone verleiht dem Fleisch einen mediterranen Touch! Gutes Gelingen!